Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Geschichte des deutschen Kaisertums.

Von Wilhelm von Giesebrecht.

4 Bände zus. 1920 S., geb.
Von Giesebrecht wurde als Schüler Leopold von Rankes 1857 Professor der Geschichte in Königsberg, danach 1862 in München. Als Dokument seiner Zeit ist die romantisch gefärbte Schilderung der deutschen Kaiserzeit des Mittelalters bis zum Ende Kaiser Barbarossas zu verstehen, da sie Zeitgenossen wie Sybel zu grundsätzlicher Kritik der Italienpolitik der deutschen Kaiser veranlaßt. Als Geschichtsschreiber ist Giesebrecht dennoch durch seine Meisterleistung der Quellenkritik in einem Zuge mit Historikern vom Schlage eines Ranke, Mommsen, Droysen oder Gibbon zu nennen.
Versand-Nr. 103152
49,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten