Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
zurück zur Liste

Geschichte der bildenden Kunst in Deutschland. Klassik und Romantik.

Hg. Andreas Beyer. München 2006.

19,5 x 26,5 cm, 640 Seiten, 600 Abbildungen, davon 180 in Farbe, 10 Karten, Fadenheftung, paperback.
Seit jeher wird diese Epoche mit den Begriffen Klassik und Romantik in zwei unversöhnliche Pole getrennt. Indem hier beide Phänomene gemeinsam in den Blick genommen werden, wird unterstrichen, dass Klassik und Romantik vielmehr untrennbar miteinander verbundene Bewegungen darstellen. Meisterwerke von Caspar David Friedrich, Johann Gottfried Schadow und Karl Friedrich Schinkel werden hier besprochen. Dieser Band ist dem Zeitraum von ca. 1750 bis ca. 1850 gewidmet und erörtert sämtliche Gattungen und Gegenstandsbereiche der Künste. In der Baukunst ist es der gezielte Rückgriff auf historische Stile, die bewusste Auswahl aus dem Überkommenen, wogegen die Skulptur des gesamten Zeitraums eine größere, schon durch das Material bedingte Homogenität auszeichnet. Die deutsche Malerei ist beherrscht von der Gleichzeitigkeit des Ungleichen. Die alten akademischen Gattungsgrenzen wirken fort, zugleich aber ist deren Auflösung zu beobachten. Die graphischen Künste erleben um 1800 in Deutschland eine allenfalls mit der Dürerzeit vergleichbare Konjunktur. Gesellschaftliche Auswirkungen werden im Kunsthandwerk deutlich, das das Vordringen der kunsttheoretischen Maximen bis in die intime Sphäre der bürgerlichen Welt nachzeichnen lässt. Eine Bibliographie raisonnee am Ende des Buches kommentiert zentrale Quellentexte der Zeit, die die einzigartige Wechselwirkung von Literatur und Kunst belegen, die dieses Zeitalter vor anderen auszeichnet. Band 6 der großen Prestel-Kunstgeschichte: »Ein großes Vorhaben, großartig umgesetzt.« (Die Zeit)
Versand-Nr. 394416
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kunstgeschichte

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten