0 0

Fritz Wotruba. Zeichnungen und Steine.

Hg. Michael Semff. Ostfildern 2007.

22 x 27,5 cm, 224 S., 172 Abb., davon 5 Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Versand-Nr. 394688
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Wotrubas Schaffen war wie kaum ein zweites auf die Figur des Menschen konzentriert. Ausgehend von den frühen Torsi gegen Ende der 1920er-Jahre bis hin zur Kirche in Wien Mauer, die ein Jahr nach Wotrubas Tod geweiht wurde, spannt sich sein Lebenswerk, dessen Konsequenz bereits in eindrucksvollen Werken aus der Vorkriegszeit zu spüren ist und das sich nach 1945 in einer lakonisch gegen jeden modischen Zeitgeist gerichteten Kompromisslosigkeit verdichtet hat. Die Publikation stellt durch die Zusammenführung einiger zentraler Steinskulpturen mit einer Auswahl von Zeichnungen den Künstler in seinen elementarsten Medien dar - der nackten Zeichnung und dem nackten Stein.
Hg. Dino Heicker. Berlin 2015.
Statt 24,80 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Illustrationen von Paul Klee. Berlin ...
Statt 16,50 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Gareth Moore. London 2016.
Statt 14,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Bernard von Brentano. Frankfurt a.M. ...
Statt 22,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Katalogbuch, Kunsthaus Zürich 2014.
Statt 49,95 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.