Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
zurück zur Liste

Fixsterne. 100 Jahre Kunst auf Papier. Von Adolph Menzel bis Kiki Smith.

Hg. Herwig Guratzsch.

27,5 x 21 cm, 232 S., 111 farbige Abb., geb.
Katalog, Gottdorf 2009. Diese Publikation präsentiert eine großartige Sammlung leuchtender Arbeiten auf Papier von fast 100 Künstlern aus 100 Jahren. Das Spektrum reicht vom Realismus Adolph Menzels, Otto Dix' und Käthe Kollwitz' zum Expressionismus Lovis Corinths, Emil Noldes und Ernst Ludwig Kirchners. Von den Exponenten der Neuen Sachlichkeit Rudolf Schlichter und Karl Hubbuch reicht die Reihe zu weit auseinanderdriftenden Positionen wie Franz Gertsch, Johannes Grützke, Georg Baselitz und Sigmar Polke. Es entsteht ein Gesamtbild der Moderne, gleichzeitig eine anrührende Kunstgeschichte, die zeigt: Zeichnung, Aquarell und Gouache sind zumeist die direktesten, unmittelbarsten und nah am Künstler notierten Techniken, die häufig mehr als Gemälde von der kreativen Individualität ihrer Schöpfer verraten.
Versand-Nr. 447943
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunstgeschichte

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten