Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

El Greco - Ekstase und Transzendenz.

Von Max Raphael. Berlin 2009.

17 x 24 cm, 176 S., 25 Abb., pb.
Die Bildbeschreibungen des Philosophen und Kunstwissenschaftlers Max Raphael sind Ausdruck eines leidenschaftlichen Bekenntnisses zur Kunst. Die hier aus dem Nachlass edierten Texte über El Greco verdeutlichen auf exemplarische Weise seine Bild-Theorie, die er vom einzelnen Werk ausgehend entwickelte. Max Raphael (1889-1952) studierte Philosophie bei Georg Simmel und Henri Bergson sowie Kunstgeschichte bei Heinrich Wölfflin. Er war u. a. Dozent an der Volkshochschule Groß-Berlin und ging 1932 ins Exil nach Paris. In Raphaels Schriften ist der Gegensatz zwischen der Beschreibung eines einzelnen Bildes und der Diskussion über das Wesen des Bildes im allgemeinen aufgehoben. Max Raphaels ästhetischer Ansatz ist besonders geeignet, um die modernen teletechnologischen Welt stärker von ihrer Beschreibung her zu erfassen und darauf aufbauend, die Theorie zu entwickeln. Dieser Band liefert der Kunstwissenschaft, der Bild-Theorie und der El Greco-Forschung neue wichtige Impulse. Er vervollständigt die Max-Raphael-Werkausgabe.
Versand-Nr. 434841
34,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten