Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Die Nacht im Zwielicht. Kunst von der Romantik bis heute. Awakening the Night. Art from Romanticism to the Present.

Hg. Agnes Husslein-Arco. Katalogbuch, Belvedere Wien 2012.
24 x 28,5 cm, 320 Seiten, zahlr. farb. Tafeln u. Abb., fadengeheftet, geb.
Ob als dämonisches Schattenreich, als Geborgenheit bietender Rückzugsort oder hell erleuchteter Abglanz ihrer selbst: Zahlreiche Künstler und Wissenschaftler verschiedenster Disziplinen setzen sich seit jeher mit der Nacht auseinander, ob als dämonisches Schattenreich, als Geborgenheit bietender Rückzugsort oder hell erleuchteter Abglanz ihrer selbst. Das opulente Buch bietet Malerei, Grafik, Fotografie, Film sowie Skulptur- und Objektkunst u. a. von Caspar David Friedrich, Ferdinand Georg Waldmüller, Hans Makart, Emil Nolde, Ernst Ludwig Kirchner, René Magritte, Paul Delvaux, Rodney Graham, Germaine Krull und Ansel Adams. (Text engl.)
Versand-Nr. 700673
Statt 58,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten