Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Die Malerfamilie Deiker Werke aus Privatbesitz. Jagd - Sechs Künstlerinnen.

Hg. Anja Eichler. Katalogbuch, Stadt- u. Industriemuseum Wetzlar 2013.

16,5 x 24 cm, 80 Seiten, zahlr. farb. Abb., geb.
Gemälde, Zeichnungen und Skizzenbücher des in Wetzlar tätigen Bildnismalers Friedrich Deiker, seiner beiden Söhne, der Tier- und Jagdmaler Johannes Christian und Carl Friedrich Deiker, sowie des Landschaftsmalers Hans Deiker sind hier gezeigt. Die Ausstellung einer bisher unveröffentlichten Privatsammlung ergänzen Exponate aus dem reichen Sammlungsbestand der Städtischen Museen Wetzlar. Im Dialog dazu wird in einem zweiten Teil mit den Positionen von sechs zeitgenössischen Künstlerinnen, die sich dem Thema Jagd auf teils humoristische, teils surrealistische Weise nähern, ein spannungsreicher Kontrapunkt gesetzt. Mit Werken von u.a. Cornelia Schleime und Cony Theis.
Versand-Nr. 645559
Statt 10,00 € nur 5,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten