0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Kunstsammlung Adolf Hitler - Eine Dokumentation

Von Günther Haase. Berlin 2002.

15 x 23 cm, 310 S., div. s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 221872
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Im Jahre 1938 begann, vorgesehen für ein neu zu errichtendes großes Kunstmuseum in Linz, der Aufbau einer umfangreichen »Kunstsammlung Hitler«, zusammengebracht mittels Ankäufen sowie ab 1939 im Rahmen der deutschen Kunstraubaktionen in den besetzten Gebieten Europas. Das vorliegende Buch dokumentiert unter Einbeziehung zahlreicher, hier erstmals veröffentlicher Dokumente vor allem aus Archiven der USA zunächst die Linzer Bauplanungen und danach die Vorgänge um die Sammlung: Aufbau und Finanzierung sowie die dafür verantwortlich eingesetzten Personen, Herkunft und Schicksal der Sammlung bis hin zur Verbringung in das Salzbergwerk Altaussee im Juni 1944, wo sie ein knappes Jahr später von der US-Armee sichergestellt wurde.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.