Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Collecting Contemporary

Von Adam Lindemann, Köln 2006 (Deutsche Ausgabe).

16,8 x 22,6 cm, 300 Seiten, zahlr. Farbige Abb., pb.
»Die Kunst dreht sich um Leben, der Kunstmarkt dreht sich um Geld.« (Damien Hirst) Egal, ob Sie ein Kunstliebhaber oder -sammler sind: Dieses Buch sollten Sie lesen. Wie ein Lehrbuch, das von den besten Experten der Welt zusammengstellt wurde, verrät Ihnen Collecting Contemporary alles, was Sie jemals über den zeitgenössischen Kunstmarkt wissen wollten. Die Einführung umfasst das ABC für den Kunstkauf auf dem Primär- und Sekundärmarkt, auf Auktionen und Messen und gibt einen Überblick über die aktuelle Kunstszene der Welt und ihre sozialen Kreise. Den Hauptteil bilden Interviews mit den wichtigsten Akteuren auf internationalem Parkett: mit Kritikern (Rimanelli), Händlern (Boesky, Brunnet/Hackert, Coles, Deitch, Fortes, Gagosian, Gladstone, Glimcher, Hetzler, Lybke, Perrotin, Rosen, Shave, Wirth), Beratern (Cortez, Fletcher, Heller, Segalot, Westreich), Sammlern (Brant, Broad, Habsburg, Joannou, Lambert, Lehmann, Lopez, Paz, Pinault, Rothschild Foundation, Saatchi), Auktionshaus-Experten (Cappellazz o, de Pury, Meyer) und Museumskuratoren bzw. -direktoren (Dennison, Eccles, Heiss, Lowry, Peyton-Jones). Termine über das Kunstjahr in aller Welt runden das Buch ab - darunter die wichtigsten Auktionen des Jahres, Ausstellungen und Messen - ebenso wie ein Glossar mit den Fachbegriffen, die jeder Akteur kennen sollte. Der Text ist mit Arbeiten der angesagtesten Künstler illustriert, darunter Matthew Barney, Jean-Michel Basquiat, Damien Hirst, Mike Kelley, Martin Kippenberger, Jeff Koons, Takashi Murakami, Richard Serra, Cindy Sherman, Andy Warhol und Lisa Yuskavage. Alles in allem ein perfektes und unverzichtbares Werk für Sammler - und das alles zwischen zwei Buchdeckeln!
Versand-Nr. 349186
24,99 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten