Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher zur Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft
| | zurück zur Liste

Benediktinische Kunst.

Hg. Roberto Cassanelli. Regensburg 2007.

24 x 32,5 cm, 456 S., 420 Farbabb., geb.
Benediktinische Kunst und Architektur von den Anfängen bis ins 20. Jh. bilden den inhaltlichen und zeitlichen Rahmen dieses Buches. Von Subiaco und Montecassino aus verbreitete sich das benediktinische Mönchtum in alle Welt, durchlief in Mittelalter und Neuzeit Reformen, setzte aber stets dem jeweiligen Kunstschaffen seinen besonderen Stempel auf Architektur, Malerei, Skulptur - Kenner der Materie erforschen in 35 Beiträgen Ikonographie und Spiritualität, die Kunst des Frühmittelalters oder Werke der Beuroner Schule wie auch das Benediktinische in den Orden von Cluny oder Cîteaux. Der St. Gallener Klostergrundriss wird ebenso präsentiert wie die Verbindung zwischen Ost- und Westkirche oder der benediktinischen Einfluss in der Kunst Englands, Spaniens und Brasiliens. Prächtige Illustrationen runden den umfassenden Band ab.
Versand-Nr. 389706
Statt 89,00 € nur 29,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten