0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Baby you can drive my car. Automobile Kunst.

Von Chris van Uffelen. Stuttgart 2013.

21 x 21 cm, 64 Seiten, 20 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 631523
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Vor gut 125 Jahren wurde es erfunden und gilt seitdem als Symbol für Fortschritt, Mobilität, individuelle Freiheit, aber auch als Statussymbol: das Automobil. Seine sich schnell wandelnden Formen haben Künstler von Beginn an fasziniert: Nur 3 Jahre nach dem Durchbruch von Benz und Ford porträtierte der französische Maler Toulouse-Lautrec einen »Automobilisten«. Damit ist er wohl einer der ersten Künstler, der sich diesem Thema gewidmet hat. Pop-Art Künstler Andy Warhol schuf sogar einen Historienzyklus mit 80 Bildern für Mercedes Benz, in denen der deutsche und der amerikanische Traum verschmelzen. Der Band präsentiert nicht nur eine originelle Auswahl an Kunstwerken mit dem Thema Auto, sondern erzählt zugleich eine kleine Kulturgeschichte des liebsten Fortbewegungsmittels der Deutschen.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.