0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ähnlichkeit und Entstellung. Entgrenzungstendenzen des Porträts.

Hg. Werner Busch, Oliver Jehle u.a. Berlin 2010.

17 x 24 cm, 224 S., 120 farb. und s/w-Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 826499
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Lässt sich das Wesen des Dargestellten im Portrait einfangen, oder finden wir immer nur Übersetzungen - ästhetisch vollendet aber um den Preis der Entfremdung? »Entstellte Ähnlichkeit«, diese Denkfigur Walter Benjamins, prägt diese Auseinandersetzung mit der Gattung des Porträts: So spüren die Beiträge dieses Sammelbandes grundlegenden Transformationen nach, wobei »Ähnlichkeit« und »Entstellung« die beiden Spannungspole eines besonderen »mimetischen Vermögens« markieren: Die Vermittlung von Selbst und Welt vollzieht sich, die Mimesis gelingt immer dann, wenn das Subjekt Korrespondenzen mit der Umgebung erschafft. Korrespondenzen allerdings, die sich als gefährlich erweisen. Liegt dieser Figur ästhetischer Erfahrung doch das Wissen zugrunde, dass das zu porträtierende Subjekt nicht nur in der Dingnatur aufgehen, sondern in ein fremdes Medium übersetzt werden wird: und sei es im Wissen darum, entfremdet, ja entstellt zu werden.
Von Mark Schaevers. Berlin 2016.
Statt 38,00 €
vom Verlag reduziert 14,95 €
Von Rhonda Eleish, Edie Van Breems. Utah ...
Statt 48,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
12er Set.
7,95 €
Berlin 2014.
Statt 22,95 €*
nur 8,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Ulrich Luckhardt. Katalogbuch zur ...
Statt 35,00 €
vom Verlag reduziert 15,00 €
Von Hans-Joachim Hacker.
14,90 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.