0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Traktat über Gewalt.

Traktat über Gewalt.

Von Wolfgang Sofsky.

236 S., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 93122
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Gewalt stiftet Kultur. Weil Menschen verletzlich und sterblich sind, weil sie sich von ihren Mitmenschen bedroht fühlen, verabreden sie, auf Gewalt als ureigenes Mittel der Selbsterhaltung zu verzichten. Und trotzdem hat sich die Geschichte menschlicher Vergesellschaftung als eine Katastrophengeschichte potenzierter Gewalttätigkeit erwiesen. Was die Gewalt ausmerzen sollte, beschwört sie in Warheit herauf - Kultur stiftet Gewalt. Diesem schwarzen Paradoxon, das die condition humaine umreißt, stellt sich Sofskys Traktat.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.