0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

St. Peter in Rom 1506-2006.

Hg. Georg Satzinger u.a.

22,5 x 28 cm, 576 S., 370 Abb., davon 120 Farbabb., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 400130
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

München 2008. Akten der internationalen Tagung 22.-25.02.2006 in Bonn. 1506 wurde der Grundstein für Neu-St. Peter gelegt. Der Entschluss, die frühchristliche Basilika durch einen von Bramante entworfenen Neubau zu ersetzen, steht am Beginn des wohl folgenreichsten Bau- und Ausstattungsprojektes der frühen Neuzeit. Der Band vereinigt Beiträge der internationalen Tagung führender Fachleute. Die Aufsätze widmen sich u.a. der Größe des Baus und seiner immensen Wirkung auf die europäische Geistesgeschichte, Problemen der Planungsgeschichte oder dem Zeremoniell der Grundsteinlegung. Die Publikation ist eine aktuelle und umfassende Darstellung von St. Peter in Rom zu den wichtigsten Aspekten seiner Architektur und Ausstattung sowie seiner Entstehungs- und Wirkungsgeschichte.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.