0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sammlung Frieder Burda

Hg. Stiftung Frieder Burda.

24 x 30,5 cm, 256 S., 158 Farbabb., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 292575
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, Baden-Baden 2004. Die Sammlung Frieder Burda zählt in Europa zu den bedeutendsten Sammlungen der Klassischen Moderne und vor allem der zeitgenössischen Kunst. Im Oktober 2004 bezieht sie ihr eigenes Museum in Baden-Baden. Der neue Bau, von Richard Meier entworfen, befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Staatlichen Kunsthalle entstanden. Die beiden Häuser sind durch eine Brücke verbunden. Zum überragenden Ensemble der Sammlung Burda gehören Werke der Künstler der Klassischen Moderne wie Ernst Ludwig Kirchner, August Macke, Max Beckmann. Die Sammlung umfasst eine Werkgruppe des amerikanischen Abstrakten Expressionismus, vertreten durch Willem de Kooning, Jackson Pollock und Mark Rothko. Weitere Höhepunkte bilden Spätwerke von Picasso sowie grandioses Werkkomplexe von Gerhard Richter, Sigmar Polke, Arnulf Rainer und Georg Baselitz. Zur Museumseröffnung erscheint die vorliegende Publikation mit einer Auswahl von 151 Meisterwerken.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.