0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Royal Arts of Africa

Von Suzanne Preston Blier.

16,5 x 23,5 cm, 270 S., 206 Abb., davon 140 in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 194328
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das thematisch umfangreiche Buch erforscht die verschiedenen Wege, in denen afrikanische Herrscher vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart Kunst und Architektur gebrauchten, um ihre persönliche Identität als Herrscher und die des Landes zu definieren. Die untersuchten Königreiche West- und Zentral-Afrikas werden sowohl im Kontext ihrer eigenen Kulturen als auch in Bezug zum Kolonialismus und dem europäischen Handel betrachtet. Palast-Architektur, Zeremonien, Hofdamen, von Gott abgeleitetes Herrschertum, Dynastien und Kunst als Mittel in Diplomatie und Krieg sind nur einige der vielfältigen Themen Suzanne Preston Bliers. (Text engl.)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.