0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Meisterwerke der erotischen Kunst

Von Eva Gesine Baur.

24 x 28 cm, 300 S., 150 meist farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 198609
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ein Buch über Erotik in der Kunst, den Leser nicht in den Verdacht des notdürftig durch Bildungsinteresse kaschierten Voyeurismus kommen läßt? Eva Gesine Baur gelingt dieses Kunststück mitreißend und wohlbegründet. Leicht und pointiert eröffnen ihre Bildbeschreibungen ein Panorama der vom Eros bewegten Kunst, das Hintergründiges und süffisante Details geschickt verbindet. Mit Salomes Schleiertanz als »Striptease einer Priesterin« über »Die Prinzessin und der Samen des Zeus« (Danae) bis zur Erzählung von Lot und seinen Töchtern, »Inzest, wie er in der Bibel steht«, reizen schon die Kapiteltitel den Leser, der von Eva Gesine Baur über geheimnisvolle Bildinhalte ebenso wie über Triebe und Getriebene in der Welt der Künstler, Händler und Sammler aufgeklärt wird. Nach vollzogener Lektüre sinkt der Leser befriedigt zurück, und es bleibt das Erstaunen darüber, wie sich gerade mit dem Blick auf ein vermeintlich schlüpfriges Motiv so viel Neues und Erhellendes zu Kunst- und Kulturgeschichte mitteilen ließ.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.