0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Masereel - Erinnerungen an China.

Masereel - Erinnerungen an China.

Mit einem Vorwort von Pierre Vorms. Leipzig 1961.

Mit leichten Lagerschäden, gestempelt als Archivexemplar des Verlages. 36 x 28 cm, 8-seitiger Text, 20 lose Bildtafeln in Farbe und s/w, Leinen-Mappe.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 282510
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Eindrücke seiner Reise in die Hauptstadt Chinas 1958 hielt der belgische Graphiker und Maler Frans Masereel in einem beeindruckenden Bilderzyklus von Tusch- und Ölzeichnungen, der hier in reproduzierter Form vorliegt. Pierre Vorms Einführungstext liefert die Hintergundinformationen zu Masereels Chinareise und die zeitgenössischen Entwicklungen Pekings. Typographie und Einbandgestaltung der Leinenmappe von Horst Erich Wolter. Text des Einführungstextes in Spanisch.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.