0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Yoko Ono. One Woman Show 1960-1971.

Hg. Klaus Biesenbach und Christophe Cherix. London 2015. Ausstellungskatalog zur Ausstellung im MoMA 2015.

24 x 31 cm, 240 Seiten, 250 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 713058
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dieser Katalog untersucht die Anfänge von Yoko Onos Karriere und unterstreicht ihre entscheidende Rolle für die Bildende Kunst, die Performance und Musik während der 1960er Jahre und den frühen 1970er Jahre. Über 40 Jahre nach Onos inoffiziellen »One Woman Show« im MoMA von 1970, widmet das Museum nun seine erste umfassende und exklusive Ausstellung den künstlerischen Arbeiten Yoko Onos. Die Publikation schaut auf die größeren kulturellen Zusammenhänge von ihrer früheren Arbeiten und reflektiert in fünf Sektionen die geografischen Orte in dieser Zeit im Verhältnis zur künstlerischen Praxis Yoko Onos. Ein zeit- und kunstgeschichtlich spannender und aufschlussreicher Band! (Text englisch)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.