0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Maschinentheater

Hg. Städtische Museen Heilbronn

24 x 30 cm, 120 S., ca. 100 Farbabb., geb. Mit leichten Lagerschäden.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 254070
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, Heilbronn 2001. Seit der Antike fesselt die Menschheit die Nachahmung menschlicher Bewegungen und des Menschen schlechthin. Ausgehend von den motorgetriebenen Fantasiefiguren des Schweizer Künstlers Jean Tinguely werden im vorliegenden Band Arbeiten nationaler und internationaler Künstler zu diesem faszinierenden und sehr aktuellen Thema vorgestellt. Mit Werken von Jean Tinguely, Rebecca Horn, Dennis Oppenheim, Günther Uecker, Jim Whiting, Bruce Lacey, Pip Culbert, Tim Lewis, Gunter Demnig, Anja Luithle, Daniel Depoutot, Malachi Farrell, Martin Riches, Stephan von Huene, Wendy Jacob, Harry Kramer und Veronika Witte sowie fachkundigen Texten.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.