0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Maria Lassnig. Körperbilder.

Katalogbuch, Klagenfurt 2006. Sonderedition.

24 x 31 cm, 136 Seiten, 133 farb. Abb. u. Tafeln, 2 Klapptafeln, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Ausverkauft
Versand-Nr. 611360
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Grande Dame der österreichischen Malerei ist mittlerweile 94 Jahre alt - und malt noch immer! »Sie ist eine der radikalsten und war eine der verkanntesten Künstlerinnen unserer Zeit. Ihre Bilder lassen sich keiner gängigen Strömung zuordnen, beruhen einzig auf ihrem »Körpergefühl«« (Holger Liebs). Maria Lassnig gehört zu den prägenden österreichischen Künstlerinnen nach 1945, deren malerisches Werk in den letzten Jahren mit retrospektiven Ausstellungen in München, Köln, London und Cincinatti über ihr Heimatland hinaus enormes Interesse erfahren hat. Dabei sind die gedeckte Farbpalette, fragmentarisierte bis hin zu skulptural wirkende Figuren- und Körperdarstellungen, skurrile Themen und eigenwillige bildkünstlerische Sichtweisen charakteristisch für ihr Werk, das zunächst eine vor allem feministisch inspirierte Kunstgeschichtsschreibung wieder in die Diskussion eingeführt hatte. Nun aber hat sich für die Kärntnerin das Blatt gewendet, es kommt endlich Bewegung in den Status der Künstler-Künstlerin, wofür nicht zuletzt als Beleg die jetzt anstehende Retrospektive in den Deichtorhallen, 21. Juni - 21. September 2013, gelten darf, die zuvor in der Neuen Galerie Graz zu sehen gewesen sein wird. Das vorliegende Buchist seinerzeit anlässlich der Ausstellung »Körperbilder« in Klagenfurt erschienen und war im Handel damals sofort vergriffen. Einen verbliebenen Rest der Auflage konnten wir wieder für den Handel zugänglich machen, und diese als preisgünstigere Sonderausgabe anbieten können. Der ausgesprochen attraktive Band mit einem umfassenden Überblick zum Gesamtwerk der Künstlerin stellt eine hervorragende Einführung und Ergänzung zur großen anstehenden Retrospektive in Hamburg dar (ab 21 Juni). (Text deutsch, englisch)
Hg. Harriet Köhler, Karsten Kredel. ...
Statt 7,00 €*
nur 2,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Eberhard Görner. Leipzig 2007.
Statt 19,90 €*
nur 1,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Deborah Horowitz. Baltimore 2003.
Statt 50,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Andreas Hüneke. Stiftung Moritzburg ...
Statt 29,00 €
vom Verlag reduziert 18,00 €
Von Sebastiano Tusa und George F. Bass. ...
Statt 79,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Wolfgang Pfeifer. Lizenz De Gruyter ...
Originalausgabe 76,00 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.