0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Hanns Schimansky.

Hg. Hanns Schimansky, Gemeentemuseum Den Haag.

24 x 23,5 cm, 102 S., 71 Abb., davon 67 Farbabb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 403075
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ostfildern 2008. Jenseits modischer Entwicklungen untersucht der Künstler seit mehr als drei Jahrzehnten ausschließlich mit grafischen Mitteln die Wirkung von Linien und Farben. In seiner sensiblen Linienführung, dem Gitterraster, das er um die Mitte der achtziger Jahre in seine Bilder einführte, sowie den jüngeren Faltungen, die mit leuchtenden Farbfeldern aus bestrichenen Papieren überraschten, vereint er systematische Konsequenz mit Prozessual-Subjektivem. Die Publikation konzentriert sich auf neue, seit dem Jahr 2002 entstandene Faltungen und auf Federzeichnungen aus den letzten Jahren. (Text dt., engl.)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.