0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Basquiat. Museum Security.

Hg. Dieter Buchhart u.a. München 2015.

31 x 31,5 cm, 116 Seiten, 50 farb. Abb., geb. im Schmuckschuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 720445
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Jean-Michel Basquiat (1960-1988) eroberte mit seinen symbolgeladenen, zornigen und hoch komplexen Werken die Kunstszene der 1980er-Jahre. Als 21-Jähriger wurde er 1982 zu einem der jüngsten Documenta-Teilnehmer und entscheidender Vorläufer der Jungen Wilden. Im Frühjahr 1983 erreichten Basquiats Werke ihre höchste Komplexität, sowohl bezüglich der Bildthemen als auch ihrer künstlerischen Strategien. In diesem Jahr schuf der Künstler mit »Museum Security« eine bedeutende Serie von zwölf quadratischen Leinwänden, die mit jeweils ungefähr 213,5 ? 213,5 cm von monumentaler Größe sind, und denen der Band im XL-Format Tribut zollt. (Text dt., engl., frz.)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.