0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sasha Waltz. Installationen, Objekte, Performances.

Hg. Christiane Riedel, Peter Weibel u.a. ZKM Karlsruhe 2014.

25,5 x 28 cm, 300 Seiten, 200 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 646512
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Viel mehr als eine Tänzerin und Choreografin ist Sascha Waltz eine Pionierin in Sachen Kunst: Sie entwickelt den Installationsbegriff weiter, Tanz wird zur Installation und Installation zur Handlung. Im Ausstellungsraum bewegt sich der Betrachter auf der »Bühne« durch das Geschehen, die Übergänge zwischen Bühne und Museum sind fließend. Der Band dokumentiert nicht nur die Ausstellung sondern präsentiert auch noch nie gezeigte Dokumente und Archivmaterialien sowie ein umfangreiches Performanceprogramm. Bleibt sie, bleibt sie nicht - die »Haupstadtfrage« können wir nicht lösen, aber mit diesem Band lässt sich ermessen, was Berlin im schlechten Fall abhanden käme.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.