0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Rachel Whiteread. Transient Spaces.

Ausstellungspublikation, Deutsche Guggenheim Berlin 2001.

20,5 x 32 cm, 168 Seiten, 153 farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 615099
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dieser Band ist weniger ein Katalog als eine Künstlerpublikation von Rachel Whiteread, der renommierten britischen Künstlerin, die durch ihre größeren Projekten, wie dem legendären »House«, dem Abguss eines kompletten, mittlerweile abgerissenen Hauses im Londoner East End, rückt sie alltägliche Stadtstrukturen und deren soziale Konnotationen in das Bewusstsein des Betrachters. Ihr beeindruckendes Wiener »Mahnmal am Judenplatz«, das an die österreichischen Holocaust-Opfer erinnert, stellt eine nach außen hermetisch abgeschlossene, also nicht (mehr) lesbare Bibliothek dar. Den Schwerpunkt dieser Publikation bildet ihre Auftragsarbeit für das Deutsche Guggenheim Berlin. In ihr bezieht sie sich auf eine ehemalige, im Zweiten Weltkrieg zerbombte Londoner Synagoge, die 1957 wieder aufgebaut und dreißig Jahre später geschlossen wurde. Danach beherbergte das Gebäude eine Sperrholzfabrik, heute dient es der Künstlerin als Studio und Wohnhaus. Die Abgüsse von Wohnung und Treppenhaus zeigen geometrische Zweckarchitektur, Übergangsstrukturen zwischen Privatem und Öffentlichkeit. Zahlreiche Fotos aus dem Produktionsprozess der Arbeit vor Ort in London und umfangreiches weiteres Material bieten eine gelungene Annäherung. Mit einem Fotoessay von und einem Interview mit der Künstlerin.
Von Astrid Lang. Petersberg 2011.
Statt 49,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
12er Set.
7,95 €
Städel Museum Frankfurt, M. 2009.
Statt 29,95 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Annelie Lütgens u.a. Berlinische ...
Statt 24,95 €*
nur 12,50 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Hans-Werner Schmidt. Katalog, Museum ...
Statt 39,80 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Yasmin Doosry. Katalog, Germanisches ...
Statt 33,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.