0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Jean Fouquet - An der Schwelle zur Renaissance.

Jean Fouquet - An der Schwelle zur Renaissance.

Von Claude Schaefer.

24,5 x 30,5 cm, 396 S., 229 Abb. davon 105 in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 110183
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Nur wenigen ist bekannt, daß sich die revolutionären Neuerungen der italienischen Renaissance zum ersten Male gerade im Werk eines französischen Malers in ein schlüssiges Weltbild gefügt haben. Kurz vor 1450 weilte der in Tours geborenen Künstler Jean Fouquet in Rom, um Papst Eigen IV. zu porträtieren; fortan verfügt er nicht nur über die geometrischen Geheimnisse der Perspektive, sondern hatte sich auch den humanistischen Geist zu eigen gemacht. Das Buch wendet sich keineswegs nur an die interessierte Fachwelt, vielmehr will es auch breite Kreise mit einer Renaissance-Kunst vertraut machen, die als Buchmalerei meist unzugänglich ist.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.