0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Andrea del Sarto. Die Heilige Familie in München und Paris.

Hg. Bayerische Staatsgemäldesammlungen München. München 2009.

21 x 26,5 cm, 256 S., 125 Farbabb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 446726
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Del Sartos um 1514 entstandenes Gemälde »Die Heilige Familie mit Johannes dem Täufer, Elisabeth und zwei Engeln« gehört zu den Meisterwerken italienischer Malerei in der Alten Pinakothek. Nahezu 20 Jahre war es der Öffentlichkeit entzogen, denn sein Erhaltungszustand erforderte eine aufwendige Restaurierung. Anlässlich seiner Rückkehr in die Galerie wird das aus der Düsseldorfer Sammlung des Kurfürsten Johann Wilhelm nach München gelangte Gemälde zusammen mit del Sartos zweiter Version des Themas, heute im Besitz des Louvre, präsentiert. So ergibt sich die Möglichkeit, in direkter Gegenüberstellung die Beziehungen zwischen beiden Werken zu klären. Ergänzend soll eine Reihe von Zeichnungen unterschiedlicher Stufen der Werkvorbereitung wie Kompositionsskizzen, Figuren- und Detailstudien den schöpferischen Prozess hin zur endgültigen Komposition veranschaulichen. Der Band dokumentiert und analysiert die kunsthistorischen Forschungen und Ergebnisse der eingehenden Untersuchung beider Gemälde. So ließen sich zum Beispiel Unterzeichnungen sichtbar machen und damit Erkenntnisse hinsichtlich ihrer zeitlichen Abfolge gewinnen. Ein weiterer Teil der Publikation ist dem kunsttechnologischen Themenkreis gewidmet, bei dem Infrarot- und Röntgenaufnahmen, Rekonstruktionen zur Übertragungstechnik der Komposition sowie eine Dokumentation zur Restaurierung des Münchner Gemäldes präsentiert werden.
Von Anton Legner. Köln 2015.
Originalausgabe 128,00 € als
Sonderausgabe** 49,90 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Saverio Costanzo. Produktion 2018.
Statt 29,99 €
nur 17,99 €
Von Thomas Fusenig. München 2006.
Statt 58,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
In schwenkbarem Metallgehäuse.
14,95 €
Lesung mit Hans Korte. Zürich 2008.
Statt 24,90 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Hermann Arnhold. Katalog, LWL-Museum ...
Statt 39,80 €
vom Verlag reduziert 19,95 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.