0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Morisot, Berthe. Impressionistin.

Morisot, Berthe. Impressionistin.

Von C. F. Stuckey und W. Scott. Stuttgart 1988.

24 x 28,5 cm, 228 S., 240 Abb., davon 123 in Farbe., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 40223
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die erste wissenschaftlich fundierte Monographie über die Künstlerin. Sie entstand als Katalogbuch zu einer Wanderausstellung des Jahres »87 innerhalb der USA. Die Monographie beschreibt die künstlerische Begabung der bei Courbet und Corot geschulten Malerin, die mit Puvis de Chavannes, Fantin und Stevens befreundet war und sich zeitlebens intensiv mit dem Stil und der Eigenart Manets auseinandersetzte, dem sie oft Modell saß und dessen Schwägerin sie wurde, als sie den Bruder Manets heiratete. Der Band schildert den künstlerischen Werdegang der Malerin, erforscht die Entstehungsgeschichte ihrer Bilder und ihre Entstehungszeit, und erzählt den Lebensweg einer Frau des 19. Jhs.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.