0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Räderscheidt, Anton.

Räderscheidt, Anton.

Von Günter Herzog.

27 x 23 cm, 176 S., 145 Abb., davon 98 in Farbe, Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 30783
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Bis heute gilt Räderscheidt vor allem als hervorragender Maler des Magischen Realismus - tatsächlich aber deckt diese Kunstrichtung gerade ein Fünftel seiner langen Schaffensperiode ab. Ziel dieser Monographie ist es, sein Gesamtwerk angemessen zu würdigen: jenseits des Malers der melancholischen neusachlichen »Einsamen Paare« den Schöpfer einer in freier Malweise ausgeführten expressiven Figurationskunst zu entdecken, die seit der Emigration nach Frankreich seine Stil zunehmend bestimmte.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.