0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Propaganda und Kriegserfahrung. Deutsche Bilder vom Russlandkrieg 1941-45.

Von Veit Veltzke (Hg.). Katalog Minden 2005.

25 x 17 cm, ca. 200 S., mit ca. 250 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 321796
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Zum ersten Mal wird eine größere Auswahl von Bildern deutscher Kriegsmaler und -zeichner zum Russlandkrieg 1941-45 vorgestellt. Größtenteils gehören diese zur »German War Art Collection«, die von den USA 1946 beschlagnahmt wurde. Dieser Bestand offenbart die propagandistischen Zielsetzungen und ihren Wandel, die Einflüsse der unmittelbaren Kriegserfahrung und die in der Truppe verbreitete Eigen- und Fremdwahrnehmung. Sowohl inhaltlich wie auch stilistisch ist er äußerst vielfältig und zeigt Einflüsse der »Neuen Sachlichkeit«, von Kubismus und Expressionismus und wird eingeordnet in die Entwicklung der deutschen Kunst mit militärischen Sujets seit dem ersten Weltkrieg, die Leitlinie der NS-Kunstpolitik und die Geschichte der deutschen Propagandatruppen vor dem Hintergrund der auf sie einwirkenden Institutionen.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.