0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Paul Adolf Seehaus. 1891-1919. Leben und Werk.

Von Petter Dering. Katalog, Bonn 2004.

28,5 x 21,3 cm, 202 S., zahlr. z.T. farbige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 412155
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der mit 27 Jahren vie zu früh verstorbene Paul Adolf Seehaus wurde bereits als Gymnasiast von August Macke entdeckt und als Meisterschüler angenommen, 1913 beteiligte er sich in der von Macke in Bonn organisierten »Ausstellung Rheinischer Expressionisten« mit eigenen Werken. Die Frankfurter Zeitung lobt Seehaus anschließend als »die eigentliche Überraschung der Ausstellung ..., der als echtestes Malerblut unbedingt große Erwartungen weckt«. Kurz darauf stellte er auf dem »Ersten Deutschen Herbstsalon« der Galerie »Der Sturm« in Berlin aus. Mit dem Tod seinen Lehrers und Mentors Macke 1914 und dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs erlitt sein künstlerisches Schaffen eine - verständliche - Zäsur. Aus heutiger Betrachtung ist es ist weniger die Nähe zu August Macke, als vielmehr die Auseinandersetzung mit dem Orphismus eines Robert Delaunay, die Seehaus in seinem späteren Werk reflektiert. Mehr als alle anderen rheinischen Expressionisten verarbeitete Seehaus kubo-futuristisches Formvokabular in seinen Bildern. Durch seinen frühen Tod und das damit verbundene überschaubare Oeuvre ist Paul Adolf Seehaus heute zu Unrecht als Expressionist weitgehend in Vergessenheit geraten. Der vorliegende Band verschafft endlich Abhilfe!
Nach Paul Ortwin Rave neu bearbeitet von ...
Statt 39,90 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Werner Hofmann. München 2010.
14,00 €
Hg. Corinna Höper.Katalogbuch, ...
Statt 78,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Ferdinand Eckhardt. Berlin 1982.
Originalausgabe 18,00 € als
Sonderausgabe** 7,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Wolfgang Venzmer.
Statt 65,45 €*
nur 29,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Rainer Maria Rilke. Frankfurt am ...
5,00 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.