0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Mariane von Werefkin. Leben für die Kunst.

Von Brigitte Salmen. München 2013.

21,5 x 28 cm, 132 Seiten, 200 farb. Abb. u. Tafeln, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 601063
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Als fortschrittliche, starke Frau leistete die russische Malerin Marianne von Werefkin (1860-1938) Wegweisendes für die Kunst der klassischen Moderne. Trotz aller Höhen und Tiefen in ihrem Leben verfolgte sie konsequent ihre künstlerischen Ziele. Wie Kandinsky, Gabriele Münter, Kubin, Erbslöh, Erma Bossi, Marc Macke und andere gehörte sie maßgebend zur »Neuen Künstlervereinigung München«, aus der 1911 der Kreis des »Blauen Reiter« entstand. In ihrem Heimatland als »russischer Rembrandt« bewundert, fand sie zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu einer radikal neuen, expressiven Malerei und schuf ein bedeutendes Oeuvre von beeindruckender künstlerischer Eigenart und Qualität.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.