0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Julius Bissier. Die Holzschnitte.

Städtisches Kunstmuseum Spendhaus Reutlingen 2013.

21 x 26 cm, 96 Seiten, 70 Farbtafeln, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 599760
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das druckgrafische Werk des Künstlers erstmals in einer detaillierten Gesamtschau! Julius Bissier (1893-1965) lässt sich mit seinem metaphysischen und meditativen Werk zwischen der frühen abstrakten Kunst der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und der expressiven Phase informeller Nachkriegskunst verorten. Die Publikation stellt erstmals die Holzschnitte in den Mittelpunkt und konfrontiert diese mit Tuschezeichnungen und farbenprächtigen Monotypien. Auf diese Weise lassen sich die engen Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Ausdrucksformen im Werk Bissiers verdeutlichen und analysieren.
Von Robert Gernhardt. Berlin 2015.
10,00 €
Von Christian Vöhringer. ...
Statt 22,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hamburg 2008.
Statt 9,95 €
nur 3,99 €
Von Lucas Heinrich Wüthrich. Ostfildern ...
Statt 98,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Städtische Galerie Dresden. ...
Statt 34,00 €*
nur 17,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Ungekürzte Lesung mit Peter Matic. ...
10,00 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.