0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Emil Nolde. Druckgraphik.

Hg. von der Stiftung Seebüll Ada und Emil Nolde, 1983.

18 x 24 cm, 142 Seiten, ca. 100 z.T. farbige Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 416100
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Text Martin Urban u.a. Parallel zu seinen Gemälden und Aquarellen hat Emil Nolde auch ein umfangreiches druckgraphisches Werk hinterlassen, das aus über 500 Radierungen, Holzschnitten und Lithographien besteht. Dieses graphische Werk gehört zu den bedeutendsten und schönsten innerhalb der deutschen Kunst des 20. Jahrhunderts. Es umfaßt im wesentlichen die Jahre 1905 bis 1926. Es ist vielseitig und spannungsreich wie das Gesamtwerk des Künstlers und gleichwohl von überzeugender Geschlossenheit. Seine Druckgraphik verleugnet nicht den Maler, offenbart aber zugleich, daß Nolde die Mittel sehr bewußt, überlegt und sicher zu setzen weiß, bisweilen mit kühler Distanz oder auch elegant und mit überraschendem Raffinement. »Im Katalog sind etwa 250 Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Hektographien verzeichnet, ausgewählt aus der reichen, nahezu vollständigen Graphik-Sammlung der Nolde Stiftung, so dass Noldes Entwicklung und Leistung als Druckgraphiker überzeugend dokumentiert werden. Die Texte geben eine allgemeine Einführung, sie beschäftigen sich mit einzelnen Werkgruppen und ihrer Stellung innerhalb des graphischen Gesamtwerkes und würdigen Bedeutung und Rang dieses Werkes im deutschen Expressionismus.« (M. Urban)
Hg. Philip Jodidio. Aktualisierte ...
Originalausgabe 99,00 € als
Sonderausgabe** 40,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. von Thomas Knubben u.a.
19,80 €
Von Sándor Bortnyik. Leipzig 2008.
Statt 14,90 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Margarete Thiele. Esslingen 2008.
8,95 €
Von Lisa Wenger. Leipzig 2008.
Statt 14,80 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.