0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

André Masson und die Metamorphose. Blätter und Bilder 1923 bis 1945.

Hg. Dieter Brusberg, Paolo Sprovieri. Brusberg Dokumente 14, Berlin/Rom 1985.

23 x 33 cm. 82 Seiten, 46 Farbabb. und 1 Klapptafel., geb. nummerierte Ausgabe, Aufl. 1111 Expl.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 246492
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Künstler, der »Rebell des Surrealismus« wie er sich selbst nannte, gilt als einer der bedeutenden Surrealisten Frankreichs. Man findet ihn bereits Anfang der 20er Jahre als Wortführer und Streiter im engen Schulterschluß mit den Theoretikern André Breton, Georges Batailles, Georges Limbour und Michel Leiris sowie im künstlerischen Dialog, vor allem mit den Künstlerkollegen Max Ernst, Juan Miró, Alberto Giacometti, Yves Tanguy u.a. »Kannibalismus, Vergewaltigung, Massaker, Rausch und Ekstase - das sind die menschlichen Abgründe, die André Masson (1896 bis 1987) faszinierten. Der Künstler-Rebell, Maler, Literat, Illustrator, Bildhauer und Bühnenbildner ließ in seinen Werken Menschen zu Tieren werden. Tiere zu Biestern, Biester zu bizarren Traumgespinsten - alles befindet sich in ständiger Metamorphose. Wie kein anderer Künstler des Surrealismus experimentiert Masson im Labyrinth der Seele, wollte die Betrachter seiner Bilder in karthartischen Schauder stürzen und labte sich an Traumata und Obsessionen.« (Der Spiegel). Mit Texten von Jürgen Schultze, Christa Lichtenstern.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.