0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Franz Radziwill in Dresden . Begegnung mit Otto Dix und der deutschen Romantik.

Hg. Ekkehard Seeber. Katalog, Dangast 2006.

24 x 21 cm, 184 S., 76 Abb., davon 55 farbig, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 343056
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Franz Radziwills Aufenthalt in Dresden 1927/28 prägte deutlich sowohl seine Landschaftskompositionen als auch seine Stadtbilder. In den Werken, die in den wenigen Monaten in der Stadt an der Elbe entstanden sind, finden sich ganz besondere Motive beeinflusst durch die Dresdner Romantiker, die in der vorliegenden Monographie anhand zahlreicher Werkabbildungen und Essays vermittelt werden.
Von Jean-Marie Ghislain. London 2014.
Statt 35,00 €*
nur 9,90 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Florian Schulz. München 2016.
Statt 49,95 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Bernd Ritschel, Tom Dauer. Hamburg ...
Statt 39,99 €*
nur 6,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
München 2016.
Statt 34,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Max-Liebermann-Gesellschaft Berlin, ...
Statt 29,80 €*
nur 12,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Bernd-Uwe Janssen
Statt 16,90 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.