0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Ferne, Vom Verschwinden der. Telekommunikation und Kunst. Katalog, Frankfurt am Main 1990.

Ferne, Vom Verschwinden der. Telekommunikation und Kunst. Katalog, Frankfurt am Main 1990.

Hg. von E. Decker und P. Weibel.

360 S., 112 Abb., davon 17 in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 21385
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Unser Verhältnis zur Ferne ist ein anderes geworden: Der Kommunikation scheinen keine Grenzen mehr gesetzt zu sein. Diese Veränderung der Lebensumstände hat auch Auswirkungen auf die Kunst - Mail-art, Videokunst oder Telefax- und Fotokopierkunst sind nur einige Antworten auf den atemberaubenden technischen Fortschritt. Das Buch gibt einen Überblick über die Geschichte der Telegrafie, des Telefons, der Fotografie und des Fernsehens, beleuchtet diese Technologien vom philosophischen Standpunkt und beschreibt sie in ihrem Verhältnis zur Kunst.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.