0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Crucifixus. Das Kreuz in der Kunst unserer Zeit.

Crucifixus. Das Kreuz in der Kunst unserer Zeit.

Von Friedhelm Mennekes und Johannes Röhrig.

31 x 24 cm, 148 S., 90 Abb., davon 40 in Farbe, geb. m. SU.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 59730
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Kein Motiv hat in der abendländischen Kunstgeschichte eine so zentrale Stellung eingenommen wie das Kreuz - eine Linie, die sich durchhält bis in die Gegenwartskunst. Dieser einzigartige, großzügig gestaltete Band zeigt die Behandlung des Themas Kreuz und Kreuzigung am Beispiel von neun zeitgenössischen Künstlern: Francis Bacon, Georg Baselitz, Joseph Beuys, Eduardo Chllida, Alfred Hrdlicka, Markus Lüpertz, Arnulf Rainer, Antonio Saura und Antoni Tàpies. Ein vorzüglicher Überblick über die Geschichte der Kreuzdarstellung sowie die Theologie und Ikonographie des Kreuzes rundet diesen Kunstband ab.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.