0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Anime fantastisch. Die Kunst des japanischen Zeichentrickfilms.

Von Alexander Braun. München 2020.

25 x 29 cm, 288 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1211323
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Anime, die japanische Form des Zeichentrickfilms, hat auch die westliche Kultur von den 1970ern bis heute geprägt. Die erste Generation, die mit Wickie, Biene Maja, Heidi und Captain Future aufwuchs, bemerkte dabei gar nicht, dass sie japanische Filme guckte. Die Generation Dragon Ball und Sailor Moon dagegen empfand ab den 1990ern gerade die Exotik dieses dynamischen Mediums als so stimulierend, dass sich eine globale Jugendkultur herausbildete - bis hin zum »Cosplay«. Zeitgleich eroberte das Studio Ghibli mit Premium-Animes die großen Filmfestivals der Welt und wurde 2003 für Chihiros Reise ins Zauberland mit einem Oscar ausgezeichnet.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.