Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Wildeworld. The Art of John Wilde.

Von Theodore F. Wolff. Washigton DC 1999.

26 x 26 cm, 180 Seiten, 114 farb. Abb., geb.
Der Band präsentiert 37 Zeichnungen und 77 Gemälde Wildes und fasst somit sein künstlerisches Schaffen von 1941 bis 1998 zusammen, welches stets inspiriert von der frühen flämischen Kunst sowie der deutschen und italienschen Renaissance. Wilde hat die traditionelle Technik der Silverpoint Zeichnung wiederbelebt, während seine exquisit erarbeiteten Gemälde in juwel-artigen Farben eine Mischung aus dem Garten Eden und Alice im Wunderland darstellen. Ein Buch voll von figürlichen Kompositionen, Nackten, Stillleben aus Blumen, Gemüse, Obst, Selbstporträts, Studien von Vögeln und anderen Tieren, stets subversiv und doch unschuldig, abstrus, hämisch, verschmitzt und geistreich.
Versand-Nr. 673730
Statt 50,00 € nur 4,97 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten