Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Wall Works. Arbeiten mit der Wand seit den 1960er Jahren.

Hg. Udo Kittelmann. Katalog, Nationalgalerie Hamburger Bahnhof Berlin 2014.

24 x 30 cm, 112 Seiten, zahlr. farb. Abb., pb.
Präsentiert wird eine Auswahl der 46 durch die Berliner Nationalgalerie angekauften Wandarbeiten der Edition Schellmann, Werke aus den Sammlungen des Museums und eigens für die gleichnamige Ausstellung entstandene Arbeiten. Im Zusammenspiel ergibt sich ein Überblick über die Vielfalt der künstlerischen Annäherungen an die Wand in der Minimal und Conceptual Art, der Arte Povera sowie in der Postmoderne und der zeitgenössischen Kunst. In Form von Essays, großzügigen Abbildungen und Künstlertexten werden Ausstellung und Ankauf dokumentiert und erläutert. Unter den Künstlern befindet sich, was Rang und Namen hat, etwa Monica Bonvicini, Daniel Buren, Hanne Darboven, Raoul De Keyser, Günther Förg, Katharina Grosse, Donald Judd, Imi Knoebel, Joseph Kosuth, Jannis Kounellis, Sherrie Levine, Sol LeWitt, Gordon Matta-Clark, Matt Mullican, Bruce Nauman, Blinky Palermo, Rosemarie Trockel, Lawrence Weiner, Franz West u.a. (Text dt., englisch)
Versand-Nr. 675776
34,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten