Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Universal Pictures

Von Matthes Weinstein.

22,5 x 32,5 cm, 82 S., 26 meist ganzseitige Abb., geb.
Bielefeld 2004. Katalog München 2004. Der amerikanische Künstler Matthew Weinstein (1964 geboren) hat den Raum 21 der Pinakothek der Moderne in einen transkulturellen Garten Eden verwandelt. Sand, Segel und Frisbees führen in die Mitte eines Global Dream der Gegenwart. Hier betritt man einen »Venice Beach«, der allen westlichen Stadtneurotikern einen Wellness- und Easy-Going-Hafen bietet. Das Paradies der Freizeitkultur ist aus digitalen Welten generiert, die jede Metamorphose - vom Apfel des Paradieses über den »Big Apple« bis zur goldenen glänzenden Wurfscheibe - möglich machen. Was zählt, ist der Rausch entfesselter Möglichkeiten: der perfekte Körper, die ewige Jugend, die grenzenlose Kommunikation und ein Glaube, der auf Hightech ebenso vertraut wie auf die Kraft der Talismane exotischer Länder und trefflich sitzende Akupunktur-Nadeln. Weinstein demontiert den verlockenden Schein des Fetischismus und evoziert genau an der Grenze zwischen dem Bedürfnis nach Glauben und Aberglauben eine kritische Auseinandersetzung mit dem Theater der Waren und Imaginationen.
Versand-Nr. 283347
34,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten