Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Tony Smith - Architect Painter Sculptor

Hg. Robert Storr.

28 x 24 cm, 200 S., 237 Abb., davon 107 in Farbe, pb.
Katalog, New York 1998. Tony Smith (1912-1980) war eine einzigartige Persönlichkeit in der führenden künstlerischen Bewegung der USA während der Nachkriegszeit. Smith war als Architekt bei Frank Lloyd Wright und im New Bauhaus in Chicago tätig, als er sich Mitte der 40er Jahre der Malerei zuwandte. 1961 begann er, im Studio Prototypen der ebenso strengen wie komplexen geometrischen Strukturen zu entwickeln, die Grundlage für seine berühmten Monumentalskulpturen wurden, ähnlich denen von Buckminster Fuller. Diese ansprechende Publikation stellt die enigmatische Karriere und Persönlichkeit Smith´ in einen geschichtlichen Kontext und beleuchtet auch die zahlreichen Widersprüche innerhalb seines komplexen Werks. Text engl.
Versand-Nr. 276480
Statt 29,80 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten