Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Stephan Balkenhol.

Hg. Deutsche Bank AG. Katalog, Lörrach 1997.

20 x 24,5 cm, 96 S., zhalr. Abb., pb.
Seit 18 Jahren steht die »Große Säulenfigur« von Stephan Balkenhol auf dem Senser Platz in Lörrach und wurde über die Jahre hinweg zu seinem Wahrzeichen. Die Deutsche Bank eröffnete die Lörracher Filiale am Senser Platz 1993 und hat für diesen Platz eine monumentale Skulptur im Rahmen des Lörracher Innenstadt-Konzeptes »Straße-Platz-Zeichen« erschaffen lassen. Den Auftrag erhielt Stephan Balkenhol als Gewinner eines Wettbewerbs mit fünf eingeladenen Künstlern. Im April 1997 stellte die Deutsche Bank der Stadt Lörrach die Säulenfigur im Rahmen ihres Engagements für zeitgenössische Kunst als Leihgabe zur Verfügung. Die Säulenfigur erreichte im Laufe der Jahre ein hohes Maß an Identifikation in der Stadt, und der Mann auf der Säule ist ein echter Lörracher geworden. Das konnte auch die Restauratorin, die im Auftrag der Stadt Lörrach alle zwei Jahre die nötigen Restaurierungsmaßnahmen an der Figur vornahm, immer wieder feststellen. Stets nahmen die Passanten Anteil an ihrer Arbeit.
Versand-Nr. 774294
Statt 18,00 € nur 5,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten