Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Split: Reality Valie Export.

Hg. vom Museum moderner Kunst, Stiftung Ludwig Wien.

230 S., zahlr. Abb., teils in Farbe, pb.
»Split. Reality Valie Export« stellt die erste Werkübersicht von Valie Export dar. Dabei wird deutlich, daß in vielen Werken die Analyse der Rolle der Frau und ihres Körpers einhergeht mit der kritischen Hinterfragung des künstlerischen Mediums, bzw. der mediale Ansatz oft auch zum Zentrum von Exports künstlerischen Überlegungen wird. Der menschliche Wahrnehmungsmechanismus und dessen Analogien oder Gegenbilder in der technischen Reproduktion werden von Export seit den sechziger Jahren synchron auf ihre gesellschaftlichen und visuell-formalen Bedingtheiten untersucht.
Versand-Nr. 117714
43,50 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten