Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Sammlung Klein. Über den Umgang mit Menschen, wenn Zuneigung im Spiel ist.

Hg. Ulrike Groos. Katalog, Kunstmuseum Stuttgart 2017.

20,5 x 25,5 cm, 156 S., 94 Abb., pb.
Das Unternehmerehepaar Peter W. und Alison Klein sammelt aus Leidenschaft. Denn sobald es um die Entscheidung neuer Kunstkäufe geht, folgen sie ihrem Credo: »Kunst muss uns berühren«. In ihrer großen Vielfalt liefert die beständig erweiterte Sammlung mit Hauptsitz in Nussdorf das einzigartige Zeugnis einer Lust am Sehen und Erleben von Kunst. Das Kunstmuseum Stuttgart bietet nun in einer großen Sonderausstellung einen ersten institutionellen Einblick in die Sammlung Klein. Neben den Werken etablierter Künstler werden auch viele Newcomer-Positionen gezeigt. Großformatige Gemälde der Avantgarde begegnen zeitgenössischen Grafiken, Zeichnungen und Fotografien. Der Katalog ist ein gelebter Rundgang durch die Ausstellung, den Ulrike Groos, Direktorin am Kunstmuseum Stuttgart, der Galerist Gerrit Friese und die Journalistin Christiane Fricke mit aufschlussreichen Texten begleiten. In der Ausstellung befinden sich Werke unter anderem von: Gregory Crewdson, Anette Kelm, Karin Kneffel, Anselm Kiefer, Tracey Moffatt Markus Oehlen, Anna Oppermann, Sean Scully, Chiharu Shiota und Jorinde Voigt. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 1057502
30,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten