Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Robert Indiana. Hard Edge.

Von Adrian Dannatt. New York 2009.

27 x 27 cm, 68 Seiten, zahlr. teils farb. Abb., geb.
Kaum ein Kunstwerk des 20. Jahrhundert ist so bekannt wie Die Ikone der Pop-Art, das Bild »LOVE«, das von Robert Indiana im Jahr 1965 im Auftrag des MoMA als Postkartenmotiv in Auftrag gegeben wurde. Da konnte niemand ahnen, welche Karriere dem Schriftzug als dem Emblem der Pop- und Hippy-Ära bevorstand. Multipliziert viel Tausend Male, auf Stoff, in Metall, auf Papier und in Keramik ist »LOVE« bis heute ungebrochen populär. Der Band ehrt den Künstler anlässlich seines 80. Geburtstages mit einer Hommage an die Skulptur, die als Riesenmonument in Metall eine Landmarke der Kunst des 20. Jahrhundert darstellt. Weitere bekannte Arbeiten flankieren die »Hauptfigur«. (Text englisch)
Versand-Nr. 597902
Statt 53,00 € nur 14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten