Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Philip Guston. Prints.

Catalogue Raisonné. München 2015.

24,5 x 32,5 cm, 136 Seiten, 62 farb. und Duplex-Abb., Leinen mit Schutzumschlag.
Der hochwertige Bildband zeigt erstmals das gesamte druckgrafische Werk Philip Gustons, eines der bedeutendsten amerikanischen Künstler des 20. Jahrhunderts. Als er sich zu Beginn der Sechzigerjahre dem Medium der Lithografie zuwandte, galt er als einer der maßgeblichen Protagonisten des Abstrakten Expressionismus in Amerika. Schon zu dieser Zeit kündigte sich in seinem Werk jener Wandel an, der zu den späteren gegenstandsbezogenen Arbeiten führen sollte, die im letzten Jahrzehnt seines Schaffens dominierten. Einfache Dinge des Alltags, die Uhren, die Schuhe und Bücher, die Zigaretten und Aschenbecher und gelegentlich seine geliebten Sandwiches und Kirschen. All diese Dinge aus der Welt des Privaten erweckt Guston im weichen Duktus der Lithokreide zu einzigartigem Leben. Heute sind die mutigen und außergewöhnlichen Werke des US-amerikanischen Malers bei Sammlern außerordentlich beliebt. Ein Muss für alle, die sich für moderne Gegenwartskunst interessieren!
Versand-Nr. 713694
59,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten