Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
| | zurück zur Liste

Peter Gaymann. Kunst kommt von Kaufen.

Begleitband zur Ausstellung im Museum f. Neue Kunst Freiburg Okt. 2015, Stuttgart 2015.

22 x 28 cm, 160 Seiten, 200 farb. Abb., geb.
Ganz dem künstlerischen Universum Peter Gaymanns gewidmet, gewährt der ausstellungsbegleitende Band erstmals einen umfassenden Überblick zum Werk des Mannes mit der frechen Feder. Hier kann der Leser dem Cartoonisten bei seiner Arbeit im Atelier über die Schulter schauen: Plötzlich entsteht aus einem weggeworfenen Bonbonpapier ein tanzendes Modell, Kunstpostkarten werden mit Hühneraugen gesehen und auf einer riesigen Papierrolle zeichnet Peter Gaymann Kunst am laufenden Meter. Das breite Spektrum seines künstlerischen Schaffens vom Huhncartoon über Reiseaquarelle bis zu Collagen und Objekten aus Fundstücken und Alltags-gegenständen wird in zahlreichen Bildern und kurzen Texten eindrücklich erfahrbar. Peter Gaymann nimmt uns mit auf einen amüsanten Rundgang durch sein Atelier und lässt uns Kunst hautnah erleben.
Versand-Nr. 699705
24,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten