Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bücher über Kunst und Künstler nach 1945
zurück zur Liste

Pablo Picasso. Die 50er Jahre.

Hg. Ralph Melcher. Katalog, Saarbrücken 2008.

21 x 28 cm, 160 S., 101 Abb., davon 76 in Farbe, pb.
Picassos Werk der 50er Jahre ist bis in die Gegenwart zum Synonym für einen allgemeinen Begriff von »Moderner Kunst« geworden und hatte kaum zu überschätzende Auswirkungen auf die Rezeption von Gegenwartskunst bis hin in alltägliche Lebensbereiche, etwa des Design, der Werbung oder der Mode. Umso erstaunlicher ist es daher, dass diesem Aspekt in der großen Fülle von Publikationen zu Picassos Werk noch kein Überblickskatalog gewidmet wurde. Dieser Aufgabe stellt sich das Saarlandmuseum mit einer Präsentation, die neben dem vertiefenden Blick auf diese Werke Picassos auch das Verständnis für das künstlerische und in Alltagsbezügen stilbildende Formgefühl der 50er Jahre stärken will. Die 50er Jahre des 20. Jahrhunderts markieren sowohl im Werk als auch im Leben Picassos eine wichtige Periode, in der sich thematisch die öffentlichen und politischen Fragen und solche der Privatheit und Intimität gegenüberstehen. Es handelt sich beim Werk dieser Jahre nicht zuletzt auch um eine Einleitung des Spätwerks, das sich in den letzten Jahren in erhöhter wissenschaftlicher Aufmerksamkeit wie in aktuellen großen Ausstellungen widerspiegelt.
Versand-Nr. 405442
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kunst nach 1945

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten